Covid
Informationsschreiben

Über Medical Team Zühlke Information zum Corona-Virus SARS-CoV-2 Erste Hilfe Aus- und Fortbildungen

  • Sehr geehrte Damen und Herren,
    Sehr geehrte Fahrschüler/innen,

Alle unsere Kurse finden unter ganz normalen Bedingungen statt.

Um dem neuen Infektionsgeschehen entgegenzuwirken und die Durchführbarkeit unserer Erste Hilfe Kurse zu gewährleisten werden keine selbstdurchgeführten Schnelltests mehr akzeptiert. Auch die durch Eltern bestätigten Tests der Schulen reichen nicht mehr aus. Daher bitten wir Sie einen Test am Kurstag vorzuzeigen der nicht älter als 24 Stunden ist.

Außerdem  gelten Genesenennachweise nur in digitaler oder analoger Form mit einem QR-Code.
Geimpfte müssen ihren Impfnachweis auch in Form eines QR- Codes nachweisen. Es gilt auch hier, dass Geimpfte vollständigen Impfschutz haben müssen (14-Tage nach zweiter Impfung).

Sofern die Abstände unter den Teilnehmenden einzuhalten sind, können alle TeilnehmerInnen an ihrem Sitzplatz ohne Maske sitzen. Bei allen anderen Aktivitäten -bei denen der Mindestabstand nicht einzuhalten ist, gilt Maske zu tragen (Medizinisch oder FFP2- keine Stoffmasken)
Außerdem beachten Sie bitte, dass Sie bei COVID Symptomen und Grippe ähnlichen Symptomen  am Kurs nicht teilnehmen können, dies gilt auch falls Sie nachgewiesenen Kontakt zu infizierten Personen hatten.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir behalten uns Änderungen vor um auf das Infektionsgeschehen angemessen zu reagieren.

Ihre und und für unsere Ausbilder ist die  Gesundheit  unsere oberste Priorität.

Wir halten uns an die Vorgaben der Bundesregierung. Diese sieht vor, dass auf Länderebene entschieden wird, wie und ob Veranstaltungen durchgeführt werden können.
Auf unserer Webpage halten wir Sie auch auf dem Laufenden. Wir stehen Ihnen aber auch telefonisch und per Email zur Verfügung.

Ihr Medical Team Zühlke

Unverbindlich Anfragen